Erforschen Sie ihre Familiengeschichte auf Ancestry.de

  • Die weltweit größte Online-Quelle für Familien- und Ahnenforschung

Was ist Genealogie?

Ahnenforschung, Abstammungslehre, Familienforschung: All das sind Synonyme für Genealogie. Die moderne Genealogie steht dank Online-Portalen wie Ancestry® jedem Hobby-Historiker offen. Hilfreiche Tools und umfangreiche Datenbanken erlauben es dir, selbst auf Spurensuche in der eigenen Herkunft zu gehen.

Der Begriff Genealogie leitet sich vom altgriechischen Wort genealogía ab, was im Deutschen mit „Geschlechtsregister“ und „Stammbaum“ übersetzt werden kann. Die historische Hilfswissenschaft befasst sich mit der Herkunft, Bewegung und Geschichte von Menschen weltweit. Im Fokus stehen dabei insbesondere Abstammungs- und Verwandtschaftsverhältnisse. Was die Genealogie sonst noch alles umfasst und wie du deine eigene Familiengeschichte entdecken kannst, verraten wir dir auf Ahnenforschung.de.

Möglichkeiten bei der Ahnensuche: Das bietet die Genealogie

Wer sind meine Vorfahren? Und welche Wurzeln habe ich? Wer sich für die Herkunft und Geschichte der eigenen Familie interessiert, dem steht eine Vielzahl von Mitteln und Werkzeugen zur Verfügung. Und zum Glück gibt es diese diversen Hilfsmittel. Denn die Suche nach der eigenen Familiengeschichte erstreckt sich ganzheitlich auf Bereiche wie Heimat-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte: Jedes Detail kann sich bei deiner Recherche als nützlich erweisen. Welchem Beruf ging dein Ururgroßvater nach? Musste die Familie kriegsbedingt ins Ausland flüchten? Wo liegen die eigenen ethnischen Wurzeln? Ahnenforschung entwickelt sich nicht selten zu spannender Detektivarbeit. Taste dich nach und nach in der Geschichte deiner Vorfahren vorwärts.
  • Nachname: Die Suche kann direkt beim Nachnamen beginnen, der vielleicht Details über traditionelle Berufe oder frühere Heimatorte verrät.
  • Stammbaum: Um den Überblick zu behalten, sich Stück für Stück in die Vergangenheit vorzuarbeiten und wertvolle Hinweise über Verwandtschaftsbeziehungen zu bekommen, ist in der Genealogie ein Stammbaum das Mittel der Wahl. Das Erstellen eines Stammbaums ist dank hilfreicher Software mittlerweile ein Kinderspiel und bleibt stets übersichtlich – egal an welchen Ecken und Enden du weitere Informationen und Familienmitglieder ergänzen kannst.
  • Archive und Dokumentensammlungen: Je mehr Mitglieder der Familie aufgedeckt werden und je mehr Informationen du versammelst, desto mehr Anhaltspunkte hast du für die Suche nach historischen Dokumenten. Diese können dir helfen, deine Vorfahren zu finden. Dafür musst du allerdings nicht in ein Archiv gehen und Akten wälzen: Online-Datenbanken wie auf Ancestry® erlauben dir die gezielte und komfortable Suche in vielen Quellen gleichzeitig, ohne langwierige Spurensuche vor Ort.
  • Wappenkunde: Die Wappenkunde kann spannende Entdeckungen zutage fördern. Finde heraus, ob deine Vorfahren vielleicht adligen Standes waren und ein eigenes Familienwappen trugen.
  • Auswandererforschung: Dieses Teilgebiet der Genealogie beschäftigt sich mit den Fragen nach Gründen und Zeitpunkt der Familienmigration. Erfahre mehr über die geografische Verteilung deiner Vorfahren und zeichne individuelle Wanderungsrouten nach.
  • DNA: Neben der Arbeit in Archiven und mit historischen Dokumenten, kann ein DNA-Test aufschlussreiche Ergebnisse über die genetische Herkunft geben oder bei der Verwandtensuche helfen. Einen solchen DNA-Test, der dir speziell zu deiner Herkunft interessante Ergebnisse liefern kann, kannst du beispielsweise über AncestryDNA® durchführen lassen.

Genealogie online: Werde selbst zum Historiker

Mit dem Aufkommen des Internets und den damit verbundenen neuen Möglichkeiten, hat die Genealogie eine völlig neue Dynamik erfahren. Nie war es leichter, sich zum aktuellen Forschungsstand auszutauschen und Gleichgesinnte – oder auch entfernte Verwandte – auf der ganzen Welt zu finden. Ancestry® stellt dir eine Vielzahl digitalisierter Dokumente zur Recherche sowie Software zur Erstellung eines Stammbaums zur Verfügung, und darüber hinaus einen Test zur DNA-Analyse. All das hilft dir dabei, immer neue Puzzlestücke aufzudecken und das Gesamtbild deiner Familiengeschichte nach und nach zusammenzusetzen.